Familienaufstellungen für Familie und Beruf

Leider muss ich Ihnen mitteilen, dass ich keine Familienaufstellungen mehr in diesem Rahmen anbiete.

Gründe dafür gibt es einige. In erster Linie sind sie privater Natur. Im Rahmen meiner therapeutischen Arbeit im Traumafeld kann es zwar hin und wieder hilfreich sein eine Aufstellung zu machen, jedoch beschränke ich mich dabei auf Skulpturen, die ohne Stellvertreter zur Vertiefung des Anliegens und der damit verbundenen Emotionen verwendet werden können.

Falls Sie bisher den Newsletter erhalten haben, oder sich vor der letzten Aussendung registriert haben, muss ich Ihnen leider mitteilen, dass es keine weiteren Aussendungen mehr geben wird. Durch das In­kraft­tre­ten der neuen europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) müsste ich einige Änderungen vornehmen. Da ich jedoch wie oben geschrieben vorerst keine Aufstellungen mehr durchführe, wurden vor dem 25. Mai 2018 alle gespeicherten persönlichen Daten (Vorname, Name, Geschlecht, E-Mail) gelöscht.

Ich bedanke mich für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen alles Gute!

Dirk Mörl


Sind Sie Therapeut und möchten die Seite (URL) übernehmen?

Bitte senden Sie eine E-Mail an info@familienaufstellungen-rosenheim.de.